Berner Sennenhunde vom Haselwäldchen

Deckvoraussetzungen

Falls Interesse an einer Verpaarung mit unserem Rüde Balu vom Haselwäldchen besteht, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihrer Hündin:

  • Ihre Hündin muss im Besitz einer FCI-anerkannten Ahnentafel sein
  • Ihre Hündin muss HD und ED geröntgt und ausgewertet sein
  • Ihre Hündin muss die Körung bestanden haben
  • Ihre Hündin muss den Zuchtbestimmungen des SSV e.V. entsprechen
  • Ihre Hündin muss gesund sein!

Bitte schicken Sie uns die Ahnentafel, das Röntgengutachten und den Körbericht in Kopie zu.

Vor dem Decken wünschen wir von der der Hündin folgende Untersuchungen:

  • bakterieller Keimabstrich am 2. Tag der Läufigkeit.Das Ergebnis der bakteriellen Untersuchung schicken Sie bitte an uns.
  • Bestimmung des Progesteronwertes zur Bestimmung des opitmalen Deckzeitpunktes

Sie können sich sehr gerne mit uns in Verbindung setzen, falls Sie noch Fragen haben. Planen Sie genügend Zeit ein. Bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit sind wir Ihnen gerne behilflich.

Handy: 015122396240

mail@angelikarommel.de